1 Mai 2018

In diesem Jahr fuhr unser Regionalforum im Kleinbus
zur 1. Mai-Veranstaltung nach Recklinghausen.
Unter dem Motto "Der Bergbau geht, der Kumpel bleibt"
verabschiedete sich dieser Bezirk vom Steinkohlebergbau
und erinnerte an die Schließung der letzten beiden Bergwerke
in dieser Region. Vom Treffpunkt am IGBCE-Gebäudes startete
der Demozug bis zum Ruhrfestspielhaus. Nach der Begrüßung
und den Festreden wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Es
gab Erbsensuppe und vieles mehr. Im Anschluß begann ein
großes Kulturvolksfest.