Pro-Kohle-Demo

Unser Regionalforum folgte am Mittwoch, den 24. Oktober 2018 dem Aufruf der IGBCE
und fuhr mit dem Bus ins rheinische Braunkohlegebiet, um mit ca. 20.000 anderen
Teilnehmern an der Pro-Kohle-Demo teilzunehmen. In dieser Region  fürchten zigtausende
von Kohle-Kumpel um ihre Arbeitsplätze. Von Bergheim startete der Demo-Zug zum Kundge-
bungsgelände nach Elsdorf. Ministerpräsident Armin Laschet und der Vorsitzende der IGBCE
Michael Vassiliades forderten  von der eingesetzten Kohlekommission genügend Zeit für den
Kohleausstieg, um einen harten Struckturbruch zu verhindern. Die Kommission unter der Leitung
von Matthias Platzeck tagte nur wenige Kilometer von den Demonstranten entfernt. Sie soll bis
Ende des Jahres einen Plan für den Ausstieg Deutschlands aus der Kohle vorlegen.